Anlagen für Laser Reinigung von Rasterwalzen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 

Schnelle Reinigung

Eine 1360 mm breite Rasterwalze wird z.B. innerhalb von 35 Min. gereinigt. Sie haben keine Vorbereitungszeit und können sich während der Reinigung anderen Aufgaben widmen. Nach dem Reinigungsvorgang ist die Rasterwalze sofort einsatzbereit.

Keine Verbrauchsmaterialien

Die Kosten für chemische Reinigungsmittel oder chemische Zusätze entfallen. Sie benötigen kein Wasser und müssen keinen Sondermüll entsorgen. Das spart Kosten.

                                   
Wir garantieren eine Keramik- und Chrom schonende Reinigung

Über 200 Kunden nehmen unseren Service regelmäßig in Anspruch. Für große Druckereien ist eine eigene Anlage äußerst interessant. Die optimalen Parameter für die schonende Tiefenreinigung werden voll-automatisch für jede Rasterwalze anhand der Liniatur und dem Schöpfvolumen gewählt und die optimalen Parameter mit der Rasterwalzennummer gespeichert.

Es wird kein hochqualifiziertes Personal benötigt

Um den Reinigungsprozess zu starten wird die Rasterwalzennummer eingeben und per Knopfdruck die Laserreinigung gestartet.

Betriebsdauer des Lasers: 6 Jahre ohne Unterbrechungen und 18 Jahre beim Einsatz von 8 Stunden am Tag

Der Laser hat eine sehr hohe Lebensdauer und benötigt keine Verbrauchsmaterialien. Wir empfehlen eine jährliche Inspektion und Wartung der Laserreinigungsanlage durch LaserEcoClean.




mehr...

 

Rasterwalzentypen:

Rasterwalzen und Hülsen (Sleeves) mit einer Gesamtbreite bis 1500 mm (Andere Rasterwalzengrößen auf Anfrage möglich)

Durchmesser:

100 bis 300 mm

Reinigungszeit einer 1360 mm breiten Rasterwalze:

28 bis 35 Minuten

Max. Gewicht einer Rasterwalze:

bis 150 kg

Max. Stromverbrauch:

2 kW/h

Gewicht:

2000 kg

Breite X Höhe X Tiefe:

2620х1400х1020 mm

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü